Tauchen ist für jedermann

Über 1000 Tauchgänge aus dem Rollstuhl

Tauchen ist für jedermann

Wir kennen nicht den Namen und wir kennen nicht die Geschichte dahinter. Dennoch ist es eine große Inspiration. Der Rollstuhlfahrer auf dem Bild hat aus dem Rollstuhl heraus über 1000 Tauchgänge gemacht. Ein Beweis, dass Tauchen für jedermann ist.

Das Bild zeigt ihn mit Christian Heim, Besitzer von Pura Vida in Dumaguete und den Sea Explorers, welche in den Visayas verschiedene Basen betreiben.

Wer die Tauchboote auf den Philippinen kennt, weiß, dass Tauchen für Behinderte nicht unbedingt auf dem Programm der meisten Tauchbasen steht. Dies wird in der Regel jedoch durch den Rundum- Service auf den Basen ausgeglichen. Da jedem Taucher hier fast alle Arbeiten außer Atmen abgenommen werden, wird selbst das Tauchen für an den Rollstuhl gefesselte Menschen kein Problem.

0 replies

Leave a Reply

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *